Küchenfreu(n)de

herz 
Auch rund um Küche und Haushalt gibt es viel HERZGEMACHTES zu entdecken. Auf dieser Seite findest du leckere Anregungen, Videos und Rezepte rund um das Thema Küchenfreu[n]de. Tipp vom Küchenfreund: Zum Apettit holen und Nachmachen geeignet:
Bildnachweis: Angela Buchwald
lleichtigkeit

Zutaten für 2 Personen:


  • 1 Rote Bete gekocht
  • 1 Handvoll Ackersalat oder andere Blattsalate nach Belieben
  • 1 Orange
  • ½ TL Senf
  • 1 Eßl. Olivenöl
  • 1 Eßl. Balsamico Essig weiß
  • Salz/Pfeffer zum Abschmecken
  • Parmesansplitter
  • Walnusskerne

Salat waschen und abtropfen lassen. Die Rote Bete fein hobeln (am besten mit Handschuhen, sonst sind die Hände rot gefärbt).

Die Orange auspressen, mit Öl, Essig, Senf, Salz und Pfeffer zusammenmixen.

Die Rote Bete auf dem Teller am Rand überlappend anrichten, den gewaschenen Salat in die Mitte setzen, das Dressing über den Salat geben und mit Walnusskernen und Parmesansplitter dekorieren.

Guten Appetit!

Autorin: Angela Buchwald

angela buchwaldMit „HERZGEMACHT“ kann ich den Spaß beim Schreiben, Backen, Texten, Basteln, Kreieren und Moderieren ausleben. Das Schöne daran ist, dass ich diese Freude mit anderen Menschen teilen darf und vielleicht auch sie inspirieren kann, ihren Herzensweg zu gehen.

Mehr über mich ...
Kommentare
Wenn du zu diesem Beitrag etwas schreiben möchtest, steht dir folgende Kommentarfunktion zur Verfügung. Informationen zum Datenschutz findest du in unserer Datenschutzerklärung. Kommentare, die sich nicht auf den Beitrag beziehen oder Werbung enthalten, werden gelöscht.

Aus rechtlichen Gründen ist die Angabe der E-Mail Adresse erforderlich, die jedoch nicht mit dem Kommentar veröffentlicht wird.
Kommentarfeld öffnen | Kommentar schreiben

Hinweis zu den Inhalten

Die in den Beiträgen von Interviewpartnern und Gastautoren vertretenen Meinungen müssen nicht mit der Meinung der Betreiber dieser Webseite übereinstimmen. Wir möchten verschiedene Sichtweisen zu Wort kommen zu lassen und es dem Zuschauer bzw. Leser überlassen, sich seine eigene Meinung zu bilden. Sofern gesundheitliche Themen angesprochen werden, weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass es sich hierbei um keine Diagnosen oder Heilversprechen handelt und die vermittelten Informationen eine schulmedizinische Diagnose oder Behandlung nicht ersetzen. Die Nutzung der auf dieser Webseite veröffentlichten Informationen ist freiwillig und erfolgt ausschließlich auf eigene Verantwortung.